Das Bad in unseren Hotels

Der WC Deckel Test, das sind die Unterschiede bei einem WC Deckel

Im Hotel ist der Gast nicht nur König, sondern soll sich auch Wohlfühlen. Das Aushängeschild ist meist das WC, den ein dreckiger oder abgenutzter WC Deckel hat hier nichts verloren. Allerdings gibt es die Möglichkeit den WC Deckel in wenigen Minuten zu wechseln. Im Geschäft oder auch im Internet gibt es sehr viele unterschiedliche WC Deckel. Entweder einfarbig oder mit lustigen Motiven drauf. Es gibt sogar Studien die besagen, dass der morgendliche Gang zur Toilette den Tagesablauf bestimmen kann, es ist wichtig das man sich auch im Badezimmer wohlfühlt und dazu gehört auch der WC Deckel. Wir empfehlen einen WC Deckel Test anzuschauen, denn bei den WC Sitzen gibt es sehr viele Unterschiede.

Welches Material sollte ein WC Deckel besitzen?

Es gibt verschiedene Materialien die bei einem WC Deckel benutzt werden. Wie aber auch ein WC Deckel Test zeigt, fallen viele Materialien raus, denn viele sind nicht hygienisch genug. Fangen wir mit dem teuersten an, hier geht es klar in Richtung Holz. Reine WC Deckel aus Holz sind hygienisch, vermitteln ein warmes Gefühl und es gibt eine sehr hohe Auswahl an unterschiedlichen Designs. Allerdings gibt es nun das Problem, das diese nicht resistent gegen Chemikalien sind und bei der kleinsten Beschädigung an der Oberfläche aufquellen können. Neben dem hohen Preis wird ein solcher Deckel in der Regel sehr oft ausgetauscht. Werden im Hotel chemikalische Reiniger genutzt, dann sollte auf einen WC Deckel aus Holz verzichtet werden. Eine Alternative hierzu wäre ein WC Deckel aus MDF Platten. Zwar sind diese um eine Ecke günstiger als Holzdeckel aber haben die gleichen Nachteile wie ein WC Deckel aus Holz.

Anstatt zu Holz zu greifen kann man auch zu Duroplast oder Thermoplast zurückkommen. Bei beiden Materialien handelt es sich um unterschiedliche Kunststoffe. Duroplast hat definitiv die Nase vorn. Es ist schnell abwischbar, robust und ist in sehr vielen unterschiedlichen Designs verfügbar. Einziger Nachteil ist die Haptik, denn Kunststoff selber wirkt kalt. Bei Thermoplast haben wir ähnliche Eigenschaften. Aber hier gibt es den Nachteil, dass aufgrund vom Material keine formschönen WC Deckel erwartet werden können.

Darauf sollte noch geachtet werden

Im Hotel werden nur Modelle mit einer Absenkautomatik empfohlen. Kinder oder auch Erwachsene neigen gerne mal dazu den Deckel einfach fallen zu lassen. Auf Dauer gibt es hier Beschädigungen und ist unwirtschaftlich mehrmals im Jahr den WC Deckel auszutauschen. Deshalb ist eine Absenkautomatik unverzichtbar, der Aufprall zwischen WC Deckel und Klobrille wird damit verhindert.

Veröffentlicht in Hotel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.